Festival Valle d’Itria 2019

Das Valle d’Itria Festival von Martina Franca wurde 1975 auf Initiative einer Gruppe von Musikliebhabern geboren, die an Alessandro Caroli, dem ersten Präsidenten des Festivals, interessiert waren, mit der entscheidenden Unterstützung von Franco Punzi, dem damaligen Bürgermeister von Martina Franca, und Paolo Grassi dann Superintendent des Teatro alla Scala. Die[…]

Read More »

Viva Festival 2019

Eine Reise auf den Spuren der besten elektronischen und avantgardistischen internationalen Musik, inmitten der bezaubernden Landschaften des Valle d’Itria. Zwischen Trockenmauern, alten Bauernhöfen, weiß getünchten Dörfern und ausgedehnten Olivenbäumen liegt ein Herz, das im Rhythmus der größten elektronischen und avantgardistischen Musik schlägt. Es ist das der Viva! Festival, das Festival[…]

Read More »

Locus Festival 2019

Mit der Ankündigung des ersten „Headliners“, dem französisch-australischen Künstler FKJ, der das Festival am 27. Juli eingeweiht hat, und mit der Schließung von Four Tet am 14. August, markiert die Locus die Grenzen der zukünftigen Edition Internationales Banner für zeitgenössische Musik. Wie von der Behauptung „helle Leidenschaft“ versprochen, entsteht für[…]

Read More »